15.07.2017TNT Theatertage Prutz - Die Videoclips

om 8. bis 9. Juli trafen sich im neu errichteten Theater der Winkelbühne Prutz Faggen vier Bühnen, die sich gegenseitig ihre zuletzt gespielten Aufführungen vorspielten - und dazu natürlich auch Zuschauer
einladen haben. Aus Hall kam das „Projekttheater mit „Der Geldgott“ von Peter Hacks, https://www.youtube.com/watch?v=aYwTkPqMD1Q  die Volksbühne Axams zeigt „Sonnwendtag“
von Karl Schönherr“ https://www.youtube.com/watch?v=dHhJZwDByho,  das Urgtheater
war mit „Comeback für Noah“ vertreten https://www.youtube.com/watch?v=nl9iYn1HXK4 und die gastgebende Winkelbühne präsentiert sich mit „Wege mit dir“ https://www.youtube.com/watch?v=-SqwhwwnBLM und überraschte die Teilnehmerr der Begegnung im üb vervollen Stadltheater mit dem Kinderstück Zirkus Pruzzolini www.theaterverbandtirol.at/mediathek/ROvcXLyR5UE

Zwischen den Aufführungen gab es ausreichend Zeit für den Meinungsaustausch unter den Gruppen, wobei das großzügig gestaltete Foyer des Theaters - gastronomisch betreut vonm der Winklbühne - als besonders animierend erwies.

Nach den TheaterNetzTirol Spieltagen in Kauns und Jochberg im Vorjahr waren die Vorsommerspieltage in Prutz erneut ein Jahreshighlight im Angebot des Theaterverbandes.

Inzwischen  sind weitere Spieltage nicht nur nach Art der Landesspieltage geplant.

Unter Beteiligung von sieben Bühnen startet im Herbst Projekt "Querköpfe" mit sieben Uraufführungen  von Kurzstücken zu merkwürdigen Tiroler Typen, zum Teil nach Erzählungen von Karl Schönherr.