Volksbühne Hopfgarten/T.

Aufführungsort

6361  Hopfgarten
www.volksbuehne-hopfgarten.at

Kontakt
Josef Achrainer
Aschbergweg 2
6361 Hopfgarten
0664-1683809
volksbuehne.hopfgarten@gmail.com

Obmann: Josef Achrainer

 

"Die drei Teufel" von Felix Mitterer, Modell-Volkschauspielproduktion am Stegenhof bei Hopfgarten, (Aufzeichnung Regie: Ruth Deutschmann, Kamera: Bernd Wacht) im Jahr 2000 mit dem Brixentheater Volkstheater unter der Gesamtleitung von Heinz Adelmann Das Stück erzählt die Geschichte jener drei jungen Mörder und Brandstifter, die zwischen 1928 und 1931 die Bevölkerung von Hopfgarten so sehr in Angst und Schrecken versetzten, daß bis heute noch die Erinnerung panische Reaktionen auslöst. Auf der Suche nach Ursachen von Gewalt weist Mitterer auf die Vaterlosigkeit der Täter hin. "Es gibt keinen Vater im Himmel, weil es keinen Vater auf Erden gibt" läßt er jenen verzweifelten und verrohten jungen Mann sprechen, bevor er daran geht, den "Dom des Brixentales" in Schutt und Asche zu legen. Videos/dvds auf Anfrage

Die bucklige Verwandtschaft

Die drei Teufel