Dorfbühne Hart im Zillertal

Theatersaal
6265  Hart im Zillertal

Kontakt
Petra Widner
Hnr. 200
6277 Zellberg
0676/4560460
dorfbuehne@gmx.at

Die Dorfbühne Hart im Zillertal in kurzen Worten - Gründungsversammlung am 26. Juni 1983 - 17 Gründungsmitglieder, derzeit hat die Dorfbühne 41 Mitglieder - im Gründungsjahr gleich zwei Stücke aufgeführt „Alois, wo warst du letzte Nacht?“ und „Die pfiffige Urschl“ - 1986 haben wir ein ernstes Stück probiert „Der Sandler“, das Interesse in der Bevölkerung für diese Art von Theater war nicht besonders groß und wir sind wieder zu den Komödien zurückgekehrt - 1998 und 2008 spielten wir „Das Zillertaler Nikolausspiel“ dabei handelt es sich um ein altes Bauernspiel von den Knappen des Goldbergwerks am Hainzenberg, wir haben den alten Text neu aufbereitet, in die heutige Mundart übertragen und zu Reimen getextet; nach den Aufführungen in Hart haben wir das Nikolausspiel auch zweimal in Innsbruck vor dem goldenen Dachl im Rahmen des Adventkalenders vorgetragen; - auch einige Volksschulkinder waren immer sehr interessiert am Theaterspielen und so haben sie zB. sie im Advent 2001 mit unserer Mithilfe ein eigenes Stück aufgeführt und zwar das Weihnachtsspiel „Die kleine Hexe Caroline“ - die Dorfbühne Hart ist auch immer bei diversen Dorfmeisterschaften dabei, wie Fußball, Stockschießen, Schifahren usw. - jedes Jahr veranstalten wir ein Grillen, wo auch die Familien der Mitglieder eingeladen sind und machen einen gemeinsamen Ausflug - unsere Aufführungen finden im Theatersaal Hart im Zillertal statt, welcher sich im Schulgebäude befindet.