Schlossbergspiele Rattenberg

Schlossberg
6240  Rattenberg
www.schlossbergspiele-rattenberg.at

Kontakt
Claudia Lugger
Bienerstrasse 10
6240 Rattenberg
05337/64002 od 64003
theater@schlossbergspiele-rattenberg.at

Kommende Termine

Der Glöckner von Notre Dame (Bearbeitung von Felix Mitterer) ▸

29.06.2018, 21:00
Karten + Infos unter www.schlossbergspiele-rattenberg.at / Bühnentelefon für Wetterfragen ab 19.00 Uhr: 0664/4205356 (Ersatz-Premiere 30.6.2018)
01.07.2018, 21:00
geschlossene Vorstellung!
02.07.2018, 21:00
Karten + Infos unter www.schlossbergspiele-rattenberg.at / Bühnentelefon für Wetterfragen ab 19.00 Uhr: 0664/4205356
03.07.2018, 21:00
Karten + Infos unter www.schlossbergspiele-rattenberg.at / Bühnentelefon für Wetterfragen ab 19.00 Uhr: 0664/4205356
06.07.2018, 21:00
Karten + Infos unter www.schlossbergspiele-rattenberg.at / Bühnentelefon für Wetterfragen ab 19.00 Uhr: 0664/4205356
07.07.2018, 21:00
Karten + Infos unter www.schlossbergspiele-rattenberg.at / Bühnentelefon für Wetterfragen ab 19.00 Uhr: 0664/4205356
08.07.2018, 21:00
Karten + Infos unter www.schlossbergspiele-rattenberg.at / Bühnentelefon für Wetterfragen ab 19.00 Uhr: 0664/4205356
09.07.2018, 21:00
Karten + Infos unter www.schlossbergspiele-rattenberg.at / Bühnentelefon für Wetterfragen ab 19.00 Uhr: 0664/4205356
10.07.2018, 21:00
Karten + Infos unter www.schlossbergspiele-rattenberg.at / Bühnentelefon für Wetterfragen ab 19.00 Uhr: 0664/4205356
17.07.2018, 21:00
Karten + Infos unter www.schlossbergspiele-rattenberg.at / Bühnentelefon für Wetterfragen ab 19.00 Uhr: 0664/4205356
18.07.2018, 21:00
Karten + Infos unter www.schlossbergspiele-rattenberg.at / Bühnentelefon für Wetterfragen ab 19.00 Uhr: 0664/4205356
19.07.2018, 21:00
Karten + Infos unter www.schlossbergspiele-rattenberg.at / Bühnentelefon für Wetterfragen ab 19.00 Uhr: 0664/4205356
20.07.2018, 21:00
Karten + Infos unter www.schlossbergspiele-rattenberg.at / Bühnentelefon für Wetterfragen ab 19.00 Uhr: 0664/4205356

Schlossbergspiele Rattenberg: Niveauvolles, unterhaltsames Theater – das ist seit der Gründung des Volksschauspielvereins im Jahr 1954 der Anspruch der Rattenberger Schloßbergspiele. Ein Anspruch, dem das Laienensemble durch das Engagement professioneller Regisseure, eine sorgfältige Stückauswahl und ein erprobtes Ensemble gerecht wird.

„DER GLÖCKNER VON NOTRE DAME“ – Uraufführung von Felix Mitterer

Claude Frollo, der Erzdiakon der Kathedrale von Notre-Dame ist besessen von der schönen Zigeunerin Esmeralda. Diese aber liebt den Hauptmann Phöbus, einen Blender und Frauenhelden. Frollo sticht seinen Rivalen Phöbus nieder. Er rächt sich an Esmeralda für seine Zurückweisung, indem er ihr die Schuld gibt und sie der Hexerei bezichtigt. Aber er rechnet nicht mit Quasimodo, dem verwachsenen Glöckner von Notre-Dame, den Frollo selbst einst als Findelkind aufgenommen hatte.

Auch Quasimodo hegt eine aussichtslose Liebe für Esmeralda. Als sie vor der Kathedrale öffentlich hingerichtet werden soll, rettet er sie ……………

 

KARTENVORVERKAUF FÜR DIE PREMIERENVORSTELLUNG:
Eintrittskarten sind in Form von Gutscheinen bei folgenden Einrichtungen erhältlich:
- TVB Alpbachtal Seenland
(Geschäftsstelle Rattenberg, Infostand Parkplatz West)
- Raiffeisenbank Bezirksbank Kufstein eGen (Geschäftsstelle Rattenberg)
- Telefonisch über unser Büro unter: +43(0)5337/64002 oder 64003.
Sie erhalten einen Eintrittsgutschein, der an der Abendkasse eingelöst wird.
Es ist erforderlich, telefonisch oder per email Ihren Platz zu reservieren.

 

 

 

p.pan

Schinderhannes

Philippine Welser

Franziskus - Der Narr Gottes

Die Siebtelbauern