Theater Serfaus

Aufführungsort
Saal Via Claudia
6534  Serfaus
www.theater-serfaus.com

Kontakt
Daniel Schwarz
Lourdes 34
6534 Serfaus
0676/842927373
schwarz_13@hotmail.com

Das Theaterspielen in Serfaus geht nachweislich auf die Zeit um 1912/13 zurück, wo ein Vater mit seinem schulpflichtigen Sohn im Gasthaus Theater spielte und musizierte, was dem Vater einen Verweis des Gerichtes in Ried einbrachte.

Anlässlich der 1550- Jahr- Feier „Wallfahrt Serfaus“ kam es 1977 zur Gründung einer Theatergruppe, die das Weihespiel „Unsere Liebe Frau im Walde“ aufführte.

 

Die Gründung der Heimatbühne Serfaus erfolgte schließlich 1978 unter dem damaligen Obmann Norbert Greiter. Bis 1995 zählten das Pfarrheim und anschließend der Kultursaal Via Claudia als Spielstätte der Heimatbühne Serfaus. Diverse Freilichtaufführungen runden das Spielstätten- Angebot ab.

 

Nach einer 2-jährigen “ künstlerischen Schaffenspause“, formierte sich die Heimatbühne Serfaus, unter Obmann Katzinger Wolfgang, neu.

Im selben Jahr wurde das Stück „Auf Brautschau im Internet“ auf der Terrasse des Patschi Pubs uraufgeführt.

Da unser bisheriger Obmann Katzinger Wolfgang und sein Stellvertreter Stieger Walter vorzeitig aus persönlichen Gründen von ihrer Funktion zurückgetreten sind, kam es zu Neuwahlen des Ausschusses, der sich wie folgt zusammensetzt:    

 

Obmann:

Schwarz Daniel

Obmann Stellvertreterin:

Stecher Elena

Schriftführerin:

Brejla Marlies

Schriftführerin Stellvertreter:

Althaler Gabriel

Kassier:

Hochenegger Markus

Kassier Stellvertreter:

Katzinger Wolfgang

Ausschussmitglieder:

Heymich Nicole - Kostüme

Pejkovic Stephanie - Kosmetik

Thurnes Felix - Bühne

Stecher Waltraud - Reservierungen

Vögele Daniel - Wohlbefinden der Spieler- und innen :-)

Hochenegger Brigitte - Mädchen für alles

 
Derzeit zählen wir 20 Mitglieder aller Altersklassen, die vor und hinter der Bühne aktiv sind. Neue Mitglieder sind herzlich willkommen!