Verein Geierwally Freilichtbühnen

Freilichtbühne / Schlucht
6652  Elbigenalp - Untergiblen 23
www.geierwally.at

Kontakt
Bernhard Wolf
Untergiblen 23
6652 Elbigenalp
0043-6764505577
geierwally@lechtal.at

Lechufer "ANNO 1800" -  Musik baut Brücken

von Christof Kammerlander & Bernhard Wolf
Regie: Hubert Spiess

Uraufführung 7. Juli 2018

Eine Liebesgeschichte

Die napoleonische Armee dringt ins Lechtal vor und teilt das Tal mit dem Lech als natrürliche Grenze. Für ein kleines Dorf bedeutet das auch ein Trennung des Dorflebens. Die eine Hälfte des Dorfes liegt im französichen Besatzungsgebiet und die andere Hälfte auf Habsburger Boden.

Für Jakob, einen musikalisch hochbegabten jungen Lechtaler, bedeutet die Franzosenbesatzung einerseits das Kennenlernen einer völlig neuen, faszinierenden Kultur, andererseits die Trennung von seiner großen Liebe Klara. Die Lechgrenze kann die beiden jedoch nicht aufhalten und heimlich finden sie immer wieder einen Weg zueinander. Jakob freundet sich mit einem französischen Soldaten an, der in seinem Haus untergebracht wird. Die gemeinsame Liebe zur Musik überwindet die anfänglich große Kluft zwischen zwei verfeindeten Lagern. Die Dorfbewohner sehen das ungern, doch Jakob lässt sich davon nicht beirren. Als seine geliebte Klara eines Tages nicht am vereinbarten Treffpunkt erscheint, nimmt die Geschichte ihren Lauf.

Das Lechufer wird Zeuge einer Geschichte über Freundschaft, Liebe Verrat - und viel Musik.

Termine: 7. Juli Uraufführung
Juli: 13.,14.,20.,21.,27.,28.
August: 3.,4.,10.,11.,17.,18.,24.,25.
 
Eintritte:
Block Adlerhorst € 47,00
Block Frauenschuh € 29,00
Block Edelweiß € 29,00
Block A-Alpenrose € 29,00
Block B-Alpenrose € 23,00
 
Gruppen ab 20 Personen: 10 % Ermäßigung
Kinder bis 14 Jahre: € 3,00 Ermäßigung
Umtauschgebühr: € 10,00 pro Karte (jedoch nur bis spätestens 14 Tage vor dem Aufführungstermin möglich)
 
Reservierte Karten müssen eine Stunde vor dem Spielbeginn abgeholt werden!
Die Aufführung findet bei jeder Witterung statt, das Areal ist überdacht.
 
Mit Ihrer Eintrittskarte oder Reservierungsbestätigung ist der Besuch der Wunderkammer Elbigenalp
am Wochenende der gebuchten Vorstellung kostenlos.

Kartenvorverkauf Tourismusverband Lechtal Frau Andrea Weger A-6652 Elbigenalp
Telefon: +43 (0) 5634 5315-12 Fax: +43 (0) 5634 5316 E-Mail: geierwally@lechtal.at
Abendkassa an Spieltagen ab 18.00 Uhr Telefon: +43 (0) 5634 6127

 

 

Todtentanz _ Vorspiel

Totentanz

Bergfuir

Geierwally

Eine Handvoll Heimat

Russa Weib