Franziskaner Gymnasium Hall

Aufführungsort

6060  Hall
www.hall-in-tirol.tirol.gv.at

Kontakt
Susanne Jäger
Kathreinstrasse 6
6060 Hall
05223-43186
s.jaeger@tsn.at

Am Haller Gymnasium arbeiten im Moment (2010) drei Lehrende mit fünf Gruppen von Jugendlichen. Die Gruppe Rampenlicht, bestehend aus 17 theaterbegeisterten Oberstufen-SchülerInnen, wird von Hermann Freudenschuss betreut. Diese Gruppe hat im letzten Jahr Aristophanes "Vögel" an das neue Schulgebäude angepasst. Heuer arbeitet die Gruppe im Rahmen eines europäischen Projektes in Partnerschaft mit 7 anderen europäischen Gruppen an dem Thema " Die soziale Dimension des Tanzens". Die Gruppe entwickelt ein Stück rund um das Walzertanzen, wie es an einer Tanzschule im Jahre 2011 gelehrt wird. Premiere des Stücks mit dem Titel " Der Debütantenball" wird am 10. März 2011 in Hall sein. Ende Juli treffen sich die Haller SchülerInnen mit ihren Partnern in Wolverhampton in England, um gemeinsam mit ihnen die sieben Stücke zum Thema Tanz bei einem Festival zu präsentieren.

Franziskaner Gymnasium Hall - Romeo und Julia

Das Netzwerk - und du bist nie mehr allein!