Theater in der Arche Noe

Arche Noe, Südtirolerplatz 4
6330  Kufstein
www.archenoe.at

Kontakt
Stefan Bric
Südtirolerplatz 4
6330 Kufstein
0650-6643654
office@stefanbric.com

»Gut gegen Nordwind« 
Bühnenstück nach dem gleichnamigen Roman von Daniel Glattauer

Regie: Caroline Mercedes Hochfelner
Darsteller: Laura Hammerle-Stainer & Stefan Bric
 

Zum Stück:

Ein falsch abgesendetes E-mail bildet den Auftakt für eine "E-mail-Beziehung", die allmählich außer Kontrolle gerät. Bei Leo Leike landen irrtümlich E-Mails einer ihm unbekannten Emmi Rothner. Aus Höflichkeit antwortet er ihr. Und weil sich Emmi von ihm verbal angezogen fühlt, schreibt sie zurück. Nach anfänglichem Geplänkel entwickelt sich echte Kommunikation und in weiterer Folge eine immer intimere Freundschaft. Es beginnt zu knistern in der Leitung. Und Leos E-Mails sind gut gegen den Nordwind, der Emmi nicht schlafen lässt, wenn er bläst. Die Versuchung eines persönlichen Treffens steigt. Doch werden die gesendeten, empfangenen und gespeicherten Liebesgefühle einer Begegnung standhalten? Und was, wenn ja?

Daniel Glattauer wurde am 19. Mai 1960 in Wien geboren und wuchs in Wien-Favoriten auf. Nach der Matura absolvierte er ein Studium der Pädagogik, das er 1985 abschloss (Diplomarbeit "Das Böse in der Erziehung"). Er war zuächst Hobby-Literat, -Liedermacher und Kellner, arbeitete später als Journalist, u.a. 3 Jahre bei der Presse. Ab 1989 war er 20 Jahre lang Autor beider Tageszeitung "Der Standard", wo er u.a. unter dem Kürzel "dag" Kolumnen und Gerichtsreportagen schrieb. (Sammlungen seiner besten Kolumnen sind in Buchform unter den Namen 'Die Ameisenzählung', 'Die Vögel brüllen', 'Schauma mal' und 'Mama, jetzt nicht!' erschienen.)
Mit seinen beiden Romanen, Gut gegen Nordwind (2006) und Alle sieben Wellen (2009), gelangen ihm zwei Bestseller, die in zahlreiche Sprachen übersetzt und auch als Hörspiel, Theaterstück und Hörbuch zum Erfolg wurden.

KARTENVORVERKAUF & INFOS:
Ö-TICKET, Stadtgemeinde Kufstein, Hotel Gisela Kufstein sowie Buchhandlung Zangerl 3 x in Wörgl, info@archenoe.at

WEB: archenoe.at

Gut gegen Nordwind

Kunst

APRÈS SKI

Publikumsbeschimpfung