Scharf wie Peperoni/Werksbühne Tyrolit

Die Werksbühne Tyrolit präsentiert das Lustspiel in drei Akten von Jürgen Schuster "Scharf wie Peperoni". Die Schauspieler präsentieren unter der Regie von Daniel Plant ein Lustspiel der besonderen Art. Freuen sie sich auf einen scharfen und lustigen Theaterabend. Also Karten reservieren und dabei sein auf der Bühne in der Tyrolitkantine beim Raiffeisen Lagerhaus. Franz, Georg und Michael sind seit geraumer Zeit Arbeitslos. Die Degradierung zum Hausmann ist auf Dauer für sie keine Lösung. Die Ehefrauen sind somit derzeit die Hauptverdiener, was natürlich an den Egos der Männer knabbert. Die Frauen schenkten ihren Männern zur Motivation eine DVD, in diesem Film versuchen arbeitslose Männer durch Tanzen ihr Geld zu verdienen. Leider missversteht das Quartett diesen als allgemeinen Motivationsschub gedachten Hinweis als Aufforderung, genau den gleichen Versuch zu unternehmen. Unterstützung erhalten sie von Alexandra, der Tochter von Franz und Caro. Also machen sie sich im geheimen an den neu geschmiedeten Plan,

Zur Mediathek ▸