Das sündige Dorf/Heimatbühne Kartitsch 2019

Nach dem "Brandtner Kaspar und das ewige Leben" im Februar 2017 spielt die Heimatbühne Kartitsch 2019 die Komödie "Das sündige Dorf". Es geht, wie der Name schon sagt, um Verwicklungen aus Jugendsünden, und die Akteure der Elterngeneration kommen in arge Bedrängnis, nachdem sich - für Sie vermeintlich Geschwister - ihre Kinder ineinander verlieben und heiraten wollen. Zuerst wollen zwei Brüder die gleiche Braut heiraten, dann kommen die nächsten Probleme auf. Mit viel List und Tücke oder auch mit patriarchalischer Sturheit versucht man, die Hochzeit zu verhindern. Letztendlich aber löst sich alles in Wohlgefallen auf.

Zur Mediathek ▸