Außer Kontrolle /Wakis Theaterstadl

Landesrat Richard Müller verbringt anstelle einer Nachtsitzung im Landtag ein Schäferstündchen mit Eva, der Sekretärin der Oppositionspartei im nahegelegenen Luxus Hotel.

Als sie in ihrer Hotelsuite eine Leiche entdecken, wird sein persönlicher Sekretär Georg Meier, der Mann für alle Fälle, gerufen, um die Affäre im Sinne des Landesrat Müller zu regeln. Doch die Verwicklungen eskalieren. Einige unerwartete Gäste tauchen auf:
Ronny, der eifersüchtige Ehemann von Eva
Franz, der geldgierige Etagenkellner,
die resolute Krankenpflegerin Britta mit Liebeswallungen und
die sehr auf Ordnung bedachte Managerin des Hotels.

Zuletzt noch Pamela, die Ehefrau des Landesrat Müller.
Als auch noch die Leiche Auferstehungstendenzen hat, gerät die Situation komplett außer Kontrolle.

Zur Mediathek ▸