Der Bildschnitzer vom Sternhof

Volksstück von Hans Gnant

ID# 261-08
Verlag Kaiser
Akte 3
Dekorationen 1
Männer 5
Frauen 4
Kinder
Personen 9

Zwei ungleiche Brüder lieben ein Mädchen. Der eine taugt wegen eines steifen Beins zur Bauernarbeit nicht und beschäftigt sich deshalb lieber mit Holzschnitzerei. Der andere ist zwar ein gestandenes Mannsbild, aber er fühlt sich als Bauer nicht wohl und gerät mit seinem Ehrgeiz sogar auf die schiefe Bahn.
Daß sich das geliebte Mädchen dann doch für den Bildschnitzer entscheidet, das erscheint wie eine späte Wiedergutmachung des Schicksals. (V)

Nächster Termin

04.07.2018 19:00 Theaterverein Nauders ▸