Omas Himmelfahrt und zurück

Lustspiel von Franz Rieder

ID# 363-04
Verlag Rieder
Akte 3
Dekorationen 1
Männer 4
Frauen 4
Kinder
Personen 8

Berti und Gerti Lerner an ihrem Hochzeitstag endlich die langersehnten Großeltern aus Ostpreußen kennen. Aber wie! Opa und Oma sind leider sehr wodkafreundlich und genießen im westlichen "Schlaraffenland" weit über Leibes- und Geisteskräften den bösen "Seelentröster". Da kommt es natürlich zu den peinlichsten und unwahrscheinlichsten Situationen. Beide betrinken sich bei der Hochzeitsfeier so stark, dass sie die Selbstkontrolle total verlieren und Oma auf Hartmut, einen alten Rentner, in ihrem Liebesrausch derart losgeht, dass Kamilla, seine bissige Ehefrau, ganz energisch das Liebesfieber löschen muss. Und Opa lässt sich von der roten Mieze zu einem Einbruch in ein Textillager verführen, wo er seine Hose mit der von Hartmut unerklärlich vertauscht und in größte Schwierigkeiten kommt, zumal er noch Spuren eines "Sexualverbrechens" hinterlässt. Die ganze Familie steht vor Aufregung Kopf, als die Oma in ihrem Wodkarausch plötzlich im Bett tot aufgefunden wird! Nun ist das Maß voll! Wie soll die Leiche die weite Strecke über die Grenze gebracht werden? Das kostet wahnsinniges Geld. Wer kann das bezahlen? Da bemerkt Hartmut auf Opas Auto eine Skibox und darin soll die Leiche unbemerkt über die Grenze geschafft werden. Wie gedacht, so getan. Die Leiche wird in die Skibox verfrachtet und auf das Auto geladen. Hartmut fährt dann noch schnell den Wagen auftanken - und da passiert's! Er baut einen Unfall, rammt bei der Tankstelle den Lichtmast, erleidet einen Schock und scheint das Bewusstsein verloren zu haben. Zwischenzeitlich hört der Opa die Lottozahlen und gerät außer Rand und Band, da die Oma diese Zahlen getippt hat, aber der Tippzettel sich in ihrer Handtasche befindet, die sie ihr mit in die Box gelegt haben. Sofort wird die Box wieder geholt, aber, oh Schreck, die Oma ist weg! Die Box ist leer! Was nun? Die nächste Verwirrung! Das ist allerdings der Höhepunkt! Die Oma war nämlich nur scheintot und ist durch den Aufprall am Lichtmast wieder erwacht und erscheint nun plötzlich als Millionengewinnerin in der Familienrunde! Was aber mit dem Opa passiert, hätte er sich auch nicht gedacht! Einfach herzlos......