Höllenritt

Zeitstück von John B. Keane

ID# 018-08
Verlag Autor
Akte 3
Dekorationen 1
Männer 4
Frauen 5
Kinder 0
Personen 9

Dieses Stück liegt in unserem Archiv NICHT AUF!

(deutsche Übersetzung von Felix Mitterer)

Im Zentrum von „Höllenritt“ (im Original „Sharon’s Grave“, UA 1960) steht in Shakespeare-hafter Größe eine der unglaublichsten Figuren der Theaterliteratur, ein gelähmter Krüppel, der auf dem Rücken seines Bruders zu reiten pflegt und mit Gewalt und List seiner Cousine ihr Erbe abjagen will. Denn nur als Hofbesitzer, so glaubt er, wird er eine Frau zum Heiraten finden.
Ein wildes, manchmal groteskes Stück, tragisch und komisch zugleich, wahrlich ein Höllenritt.