Endlich wieder Weihnachten

Volksstück von Andreas Kern

ID# 546-04
Verlag Stückgut
Akte 3
Dekorationen 1
Männer 4
Frauen 3
Kinder
Personen 7

Weihnachten 1945: Bittere Kälte und Armut. Der Krieg ist gerade verloren, die Leute leiden Hunger und trauern um die Verstorbenen. So auch Familie HARTMANNSEDER. Sohn MARTIN ist noch nicht aus dem Krieg zurückgekehrt und Vater ALOIS darf nicht arbeiten, weil er noch keinen Entnazifizierungsbescheid hat. Doch Mutter EMMA weiß sich zu helfen, im Hamstern ist sie einsame Spitze, so dass es am Heiligen Abend sogar einen Hasenbraten und einen etwas gewöhnungsbedürftigen Christbaum gibt.
 

Nächster Termin

23.11.2019 20:00 Volksbühne Alpenland Thiersee ▸