Verwåndtenplåg am Hochzeitståg (Original: Zehn kleine Spießerlein)

Komödie von Ulla Kling

ID# 068-18
Verlag Köhler
Akte 3
Dekorationen 1
Männer 5
Frauen 5
Kinder
Personen 10

Martha Semmlinger wäre eigentlich an ihrem 25. Hochzeitstag viel lieber mit ihrem Mann Leo verreist. Da dieser aber nichts davon wissen will, lädt Martha nach alter Tradition Verwandte und Nachbarn zu einer Feier ein. Dabei treffen verschiedenste Charaktere, Meinungen und Lebensauffassungen aufeinander, sodass bald klar wird, dass die Sache nicht gut gehen kann.
Lisa, die Tochter des Hauses, die ständig in Streit mit ihrem Ehemann lebt, und Sohn Joe, ein alternativer Aussteigertyp, sind als Stimmungskanonen auch nicht gerade geeignet. Tante Ida, Onkel Adi und dessen Frau Anni sowie ein verstaubtes Nachbarehepaar zeigen ungeniert ihre Eigenheiten und Marotten und tragen zwar zur Erheiterung des Publikums, nicht aber ihrer Gastgeber bei.
So machen die Semmlingers gute Miene zum bösen Spiel, ganz nach dem Motto: „Die Verwandten kann man sich nicht aussuchen!“

 

Nächster Termin

29.09.2017 20:15 Volksbühne Gallzein ▸