Die Vorbeterin

Biographietheater von FrauenART Gemeinschaftsproduktion

ID# 082-08
Verlag Autor
Akte
Dekorationen
Männer
Frauen 6
Kinder
Personen 6

Bruchstücke eines Frauenlebens

zum Inhalt:

Ein Jahr lang hat sich die Theatergruppe "FrauenART" mit dem leben der selbstbewussten Dölsacherin auseinandergesetzt und in zehn "Lebensbildern" verdichtet. Vom lebhaften Kind, dem fürwitzigen, jungen Mädchen, das mit 18 zum Reichsparteitag eingeladen wird, vom Angesehen-Sein in der Dorfgemeinschaft bis hin zum Ausgegrenzt-Werden. Vom "Leben mit den Kindern - Durchblattln" ist die Rede, vom Sich-Nicht-Unterkriegen-Lassen und vom Trost, den sie im Beten findet. Das Moidele ist im weitesten Sinn des Wortes eine "Bekennende" zum Leichten und zum Schweren in ihrem Leben, zu allen Schicksalsschlägen und schließlich zu ihrem Glauben und Hoffen.

Die Vorbeterin - Bruchstücke eines Frauenlebens/FrauenART Dölsach