Tintenherz

Schauspiel von Cornelia Funke

ID# 082-44
Verlag Verlag für Kindertheater
Akte
Dekorationen
Männer 5
Frauen 5
Kinder
Personen 10

Stückbearbeitung von Robert Koal

Was wäre, wenn du dein Lieblingsbuch in die Hand nimmst, zu lesen beginnst und .... plötzlich steht eine Figur von dir!?!

Genau das ist Mo, dem Bücherarzt, pasiert. Als dann in einer regnerischen Nacht auch noch ein fermder Mann namens Staubfinger vor dem Fenster seiner Tochter Meggie steht, müssen beide Hals über Kopf fliehen. Meggie's Welt steht plötzlich Kopf: Warum müssen sie so plötzlich zu deiser eigenartigen Tante Elionor? Wer ist dieser Capricorn, vor dem sich alle fürchten? Was um alles in der Welt ist "Tintenherz"? Und warum nennen auf einmal alle ihren Vater "Zauberzunge"?

Nächster Termin

24.01.2020 19:00 Szenario Tirol - Verein für zeitgenössische Theaterarbeit - Hall ▸