Heimatbühne Fieberbrunn

Kontakt

Petra Astner
Am Rossberg 33/15
6395 Hochfilzen
0664/4231453
pezl@gmx.at

Aufführungsort


6391 Fieberbrunn
www.theater-pillerseetal.at/index.php/hnfieberbrunn

Dümmer als die Polizei erlaubt
Komödie in 3 Akten von Markus Scheble & Sebastian Kolb

Den Oberkommissar Posch trifft es hart, als er als Dienststellenleiter ausgerechnet in das Provinznest Fieberbrunn versetzt wird, wo absolut nichts Spannendes los ist und noch dazu rauben ihm seine beiden Polizisten den letzten Nerv. Als sich der Polizeipräsident zur Inspektion ankündigt, wittert Posch seine Chance auf eine Beförderungsversetzung und will dem Ganzen etwas nachhelfen. Das Schicksal nimmt seinen Lauf, allerdings anders als geplant…
 

Eintritt: € 8,- Erw. / € 4,- Kinder

Karten-/Platzreservierung: 0650/9811673 (Margreth Hirnsberger - ab 14 Uhr)

Dümmer als die Polizei erlaubt
Die Silberhochzeit oder: Lieber einen Mann als gar keinen Ärger!