Referentinnen und Referenten für Proben- und Regiehilfe

Alexander Alscher

Ausbildung

  • Lehrgang Clownerie bei Lorenz Wenda und Tanja Rainalter
  • Improtheater in Innsbruck, Wien, Zürich und Basel, sowie bei Doug Nunn
  • Schauspielausbildung am Institut für Theater, Persönlichkeitsbildung und Kommunikation (Westbahntheater) Schauspielausbildungswoche in Scarlino, Toskana
  • Lehrgang für Spielleiterinnen und Spielleiter im Kinder- und Jugendtheater YA!
  • Diverse Fortbildungen am Grillhof des Theater Verbandes Tirol
  • Drama in Education bei Lichtung - Bianca Meusburger-Waldhardt in Wien
  • Bildungsmanager, wba - diplomierter Erwachsenenbildner, systemischer Couch, Referent, Unternehmensberater, Lehrlingsausbildnertrainer (Forum)

Projekte

  • Improtheater im Bogentheater | Theater auf Schiene | Theatertage | Fachbereichsvertreter für Improtheater beim Theater Verband Tirol | Gründer und Obmann des Vereins „Impropool“
  • Improtheaterworkshops im BRUX - Fries Theater Innsbruck, der VHS Innsbruck und Lienz und bei diversen Bühnen (Neustift, Lienz, Serfaus, Kufstein, Heiterwang), sowie Schulen (BORG Fallmerayerstraße, Innsbruck und der Fachschule für wirtschaftliche Berufe der Dominikanerinnen in Lienz, Improtheater im Zuge der Fisser Sommergaudi mit Kinder und Jugendlichen 
  • "Heimspiel" Theaterpädagogisches Projekt an der NMS Reichenau
  • Regie: "Findus, morgen wird´s was geben“ und „Überraschung für Opa Wolle“ - Weihnachtsstücke mit Kindern und Erwachsenen im Bogentheater, Regieassistenz beim Verein grenzenlos
  • aktives Mitglied der Innsbrucker Ritterspiele und des Bogentheaters

Georg Anker

Oskar-Pirlo-Str. 2 / Top 7 6330 Kufstein 0676 / 3758180 g.anker@gmx.at

Ausbildung

Schauspiel- und Regieausbildung:

  • Theater Verband Tirol
  • dem bayrischem Theaterverband 
  • Institut für Theater, Persönlichkeitsbildung & Kommunikation in Innsbruck 
  • Autodidakt
  • klassische Gesangsausbildung an der Landesmusikschule in Kufstein


 

Projekte

Regieprojekte:

  • La Cage aux Folles - Musical - H.Fierstein/J.Herman
  • Der Zerrissene - J.N. Nestroy
  • Arsen und Spitzenhäubchen - Kesselring
  • Wirst Du mich auch morgen früh noch lieben - Clemens/Spooner
  • Boing-Boing  usw.
     

Danja Aussserhofer

Höhenstraße 20 6020 Innsbruck

Ausbildung

Angebote:

  • Improvisationstheater für Jugendliche und Erwachsene
  • Schreibberatung bei der Erarbeitung von eigenen Stücken
  • Schauspielgrundlagen und Rollenarbeit – auch Beratungstätigkeit bei laufenden Proben
  • Spezial-Workshops: Charakterentwicklung anhand von Tierarbeit oder Elementen

Ausbildung:

  • Universitätsstudium der Deutschen Philologie und Geschichte/Sozialkunde sowie Romanistik (Mag.a) in Innsbruck und Rom
  • Schauspielstudium für Theater und Film in München
  • Zahlreiche Zusatzausbildungen und Fortbildungen in den Bereichen Theater/Film/Tanz, Kommunikation und Pädagogik
     

Projekte

  • Koordinatorin und Spielerin bei der Improvisationstheatergruppe „Die Impropheten_innen“
  • Theaterpädagogin und Regisseurin bei der Theatergruppe „Infektiös“ (von der Idee bis zum Stück)
  • Unterrichtstätigkeit bei YA Theaterschule Tirol
  • Workshops und Schauspieltätigkeit auf Anfrage
     

Irmgard Bibermann

Innrain 73 6020 Innsbruck irmi.bibermann@aon.at

Ausbildung

  • Gestalt-, Spiel-, Theaterpädagogin
  • Bühnenclown-Ausbildung und Schauspieltraining bei Ann Dargies (Theater Transit, Darmstadt)
  • Fortbildung und Langzeittrainings u.a. bei Augusto Boal (Theater der Unterdrückten)
  • Action Theater (Ruth Zaporah)
  • Stimm- und Schauspieltraining (Richard Niewoczym)

Angebote für:

  • Zeitungstheater
  • Drama in Education
  • Ensembletraining
  • Rollenarbeit
  • Theaterpädagogik
  • Biografisches Theater

Projekte

  • Konzipierung und Leitung des Theaterpädagogiklehrgangs Tirol seit 1998
  • Teatro forma (grundvig-Projekt: Theater in der Erwachsenenbildung)
  • Held-/in Tirol: Lernen mit Theater, Jugendtheaterfestival
  • Alte Heimat/Schnitt/Neue Heimat: Erinnerungstheaterprojekt
  • Jetzt wird geredet. Biografisches Theater zu Heimerziehung in Tirol
     

Stefan Bric

Südtirolerplatz 4 6330 Kufstein 0650 664 3654 office@stefanbric.com

Ausbildung

  • Lehrgang "Theater machen - Wege zur Spielleitung" beim Theater Verband Tirol
  • Stimmbildung Musikschule Kufstein

Schwerpunkte:

  • Schauspiel- und Regieworkshops
  • Rollenarbeit
  • Vom Spielen zum Spiel
  • Szenen erarbeiten durch Improvisation

Projekte

  • Schauspielworkshops bei diversen Theaterbühnen
  • Spielleiter bei YA! Young Acting
  • Ü 40 Schauspielworkshop in der Arche Noe Kufstein
  • div. Regiearbeiten: z.B. "Indien" (Heimatbühne Kössen); "Kunst" (Theater in der Arche Noe)

 

Elmar Drexel

Iglerstr. 59 6080 Igls 0664 1624786 elmar.drexel@aon.at

Ausbildung

  • Kultur-und Literaturwissenschaftler
  • Schauspiel
  • Regie

Projekte

diverse Regiearbeiten im Profi und Amateurbereich

Auszug:

  • Schlossbergspiele Rattenberg - Philippine Welser
  • Theaterverein Thaur - Mein Ungeheuer und Held aus dem Westen (Mitterer)
  • Tyrolitbühne Schwaz
  • Mein Ungeheuer (Uraufführung)
  •  Volksschauspiele Telfs
  • Südtirol Gossensass
  • Lendbräukeller Schwaz
    etc.

Hermann Freudenschuss

Höhenstr. 16a 6020 Innsbruck 0650 50113565 hermann.freudenschuss@schule.at

Ausbildung

  • Langzeitausbildung des ÖBV zum Spielleiter
  • regelmäßige Seminare zur Regie

Projekte

  • Lange Erfahrung mit Theaterprojekten von Jugendlichen und Erwachsenen
  • Spielleiter des Projekttheaters Hall
  • Referent bei Regiekursen des TVT
  • Organisator von Jugendtheaterfestivals und Theaterbegegngungen im Amateurtheaterbereich

Thomas Gassner

Wolfsgrube 25 6020 Innsbruck 0699/19415332 gassi26@yahoo.de

Ausbildung

  • Schauspieler
  • Psychodramatiker
  • Regiesseur
  • Autor

Projekte

  • Feinripp Ensemble
  • künstlerischer Leiter: Stummer Schrei, Theater trifft
  • unzählige Regiearbeiten mit Amateur-und Profibühnenbereich
  • Autor diverser Stücke

Christoph Geir

Unterweg 80 6145 Navis 0664 3462002

Ausbildung

  • diverse Kurse im Bereich Spieler und Spielleitung
  • ehemaliger Landesspielleiter beim Theater Verband Tirol

Projekte

  • Spieler bei der Heimatbühne Navis
  • div. Regiearbeiten
  • Leitung von Schulspielgruppen

Laura Hammerle-Stainer

Ausbildung

  • 4-teilige Schauspielausbildung am Westbahntheater Innsbruck
  • Spielleiter_innenausbildung beim Theater Verband Tirol
  • Clownworkshops
  • Improvisation
  • Fortbildungen zum Kinder-und Jugendtheater
     

Projekte

Workshops und Trainings:

  • Leiterin bei YA! Young Acting - Tiroler Theaterschule für Kinder-und Jugendliche www.youngacting.at
  • Leiterin vonTheaterworkshops am Tiroler Landestheater
  • Leiterin verschiedene Sommercamps für Kinder
     

Regie:

  • Pure Ruhe : Die 7 Todsünden und Leiden.Schaft.Liebe
  • Heimatbühne Kirchberg: Einmal ist Keinmal 
  • verschiedene Kinder-und Jugendtheaterstücke

Konrad Hochgruber

Ausbildung

  • Forumschauspiel Tirol mit Reifeprüfung in Wien

Projekte

  • seit 17 Jahren künstlerischer Leiter des Westbahntheaters in Innsbruck
  • Unterrichtstätigkeit an der Schauspielschule Innsbruck
  • Trainertätigkeit seit 2000 für das Institut für Theater
  • Zahreiche Regiearbeiten im Profi und Amateurtheater (auch Volkstheater)
  • Schauspieler in zahlreichen Theater- und Filmproduktionen

Engelbert Kaneider

Lände 21 6403 Flaurling 0699 11698751 engelbert.kaneider@gmx.at

Ausbildung

  • Lehrgang für Spielleiter_innen "Theater machen. Wege zur Spielleitung" beim Theater Verband Tirol
  • Regie Kompakt (4-teilig) mit Marcelo Diaz
  • Kuss und Ohrfeige mit Brigitte Walk
  • Figuren im Theater - Wer ist das, den ich da spiele? mit Brigitte Walk
     

Projekte

Regie:

  • Gründung und Leitung der Kanzingbühne Flaurling von 2009 - 2013
  • 2 Inszenierungen mti der Kanzingbühne
  • 4 Regiearbeiten "Advent im Rissgarten" mit dem Kulturverein Flaurling, Mark Hess, Irina Golubkova und ihrem DO-RE-Mi Jugend Chor, Bläsern der LMS Telfs u.a.m.

Spieler:

  • verschiedene Rollen unter Luis Auer, Mag. Thomas Strolz, Toni Schatz, Paul Füllöp etc.
  • Ensemblemitglied der Tiroler Volksschauspiele Telfs 2014: "Ein Käfig voller Narren" Regie: Susi Weber
  • Volksbühne Telfs: "Jetzt oder Nie"
  • Ensemblemitglied der Breinösslbühne Innsbruck: "Oslo-Syndrom", "Weidmannsheil im Pfarrbüro" Regie: Thomas Strolz
  • Kanzingbühne Flaurling Spieler: 2Das rotseidene Höserl", " Millionen zu holen", " Brüsseler Spitzen"
  • Heimatbühne Haiming: " Und ewig rauschen die Gelder"

Lukas Leiter

Roßlachgasse 15 6441 Umhausen theatergruppe@gmx.at

Ausbildung

  • Theater machen - Wege zur Spielleitung – TVT 2013
  • Ausbildung bei Marcelo Diaz
  • Lehrgang Spielleiter Kinder u. Jugendtheater YA!
  • Diverse Seminare:
    Stimmbildung, PR Medien, Kuss u.Ohrfeige.... uvm.

Projekte

  • Regie: Theatergruppe Vorderes Ötztal (Heimatbühne)
  • Regie: Pfaffenhofen und Fiss
  • Spieler bei der "Theatergruppe Vorderes Ötztal" (z.B. Blut am Hals der Katze) und bei „Humiste- Bühne Imst Mitte“
  • Projekte:
    Erzähltheater, Kindertheater... uvm.
    im TheaterNetzTirol:
    „Nachhaltigkeit“ „Biographie Theater“

Doris Plörer

Ausbildung

  • Reifeprüfung für Schauspiel
  • Theaterpädagogisches Seminar im Theater Yolo in englischer Sprache

Projekte

 

  • Probenhilfe - Rollenfindung an Hand des Stückes, streichen, Dialoge umschreiben
  • Regie in verschiedenen Volksbühnen: Scherenschnitt, Trödeltanz, Ein seltsames Paar, Arsenik und Spitzenkragele uvm.
  • Kinder. und Jugendtheater
  • Schulen: 10 Jahre Tiroler Kulturservice (Unterstützung beim DSP, Märchen spielen mit Kindern - auch ohne Bühnenbildung Requisiten - pantomimisch, Konzentrationsübungen, Sprechübungen

Karl Schatz

Kirchstr. 3a 6170 Zirl 0660 58 98200 Evelyn.Schatz@gmx.at

Ausbildung

Schauspielausbildung am Tiroler Landestheater

Projekte

  • Landesspielleiter beim Theater Verband Tirol
  • 50 Jahre Regietätigkeit

Spezialist für

  • Freilichtaufführungen
  • Volkstheater
  • Boulevard

Manfred Sonntag

Pfarrer Gritschstr. 14 6410 Telfs 0677 61283919 manfred.sonntag1@gmail.com

Ausbildung

  • Schauspiel (Sachers, Grillhof)
  • Sprache (Franziska Grinzinger)
  • Maske (Dieter Lena)

Projekte

  • Ritterspiele Innsbruck
  • Glockenhof Tulfes
  • Volksbühne Telfs
  • Kellertheater Innsbruck
  • Treibhaus Innsbruck
  • Landesjugendtheater Innsbruck

Priska Terán Gómez

Ausbildung

  • Schauspielausbildung (Artemis Schauspielstudio München)
  • Theaterpädagogikausbildung (Grund-und Aufbaulehrgang)
  • Lehrgang für Spielleiter_innen
  • Diverse Fortbildungen - u.a. camera acting, Sanford Meisner, Figurentheater, Clownerie, Stimmbildung etc.)

Projekte

Regie:
im Jugendtheater:

  • Schwestern (nominiert für den Volksbühenpreis 2014 und für den Papageno Award 2015)
  • Stones
  • Auch du kannst es gewesen sein (Eigenproduktion) etc.

im Kindertheater:

  • Schneewittchen
  • Daniel im Traumland
  • Mut kann man nicht kaufen (Eigenproduktion) etc.

diverse Workshops im Bereich Stimme, Theater der Unterdrückten, Rollenarbeit etc.

 

Theater und Film:

  • Ente, Tod und Tulpe (Rolle Ente)
  • Frida und der komische Mann er vergessen hatte wer der war (Rolle Frida)
  • Das Orchester (Rolle Madame Hortonse)
  • verschiedene kleine Filmrollen in Kino und Fernsehen