Walchsee Piranhas

Komödie von Andreas Keßner
Verlag Wilhelm Köhler Verlag e.K.
D-81825 München, Rauschbergstraße 3a
Akte 3
Dekorationen 1
Männer 3
Frauen 3
Kinder
Personen 6
Originaltitel Ammersee Piranhas
Traumgrundstück am Ammersee – Sommeridylle – Ruhe und Entspannung – alles könnte so schön sein, wäre da nicht die angrenzende Badewiese, welche die Familie Pichler leichtfertig an die Gemeinde verkauft hat. Plärrende Kinder, nächtliches Baden, lautstarkes Grillen, ununterbrochene Party Area für Jugendliche. Ruhelos wackelt Edmund Tag und Nacht auf und ab – bis ihm der Kragen platzt und er einem Kind androht, dass es im Ammersee von Piranhas gefressen werde würde, wenn es so weiter schreit. Kein Mensch glaubt so einen Schwachsinn?! Weit gefehlt! Eine Welle der Panik bricht aus. Ungewollt schlittert Familie Pichler in eine nicht aufhören wollende Verstrickung der Missverständnisse, welche nebst Badeverbot allerdings wieder zur gewünschten Ruhe führen. Bis ein toter Piranha und seine Folgen die Ruhe unerträglich werden lässt.