Ein Schaf fürs Leben

Kinder von Maritgen Matter
Verlag Verlag für Kindertheater Weitendorf GmbH
D-22397 Hamburg, Poppenbütteler Chaussee 53
Akte
Dekorationen
Männer
Frauen
Kinder
Personen
In einer Winternacht stapft der hungrige Wolf mit seinem Schlitten einen verschneiten Hügel hinauf. Oben angekommen entdeckt er zu seinem Glück in einem Stall ein Schaf, das dort nicht nur allein ist, sondern dem Wolf obendrein all seine hinterlistigen Lügengeschichten glaubt – ein gefundenes Fressen! Das Schaf kommt gern mit ihm auf eine Reise Richtung „Erfahrungen“ mit und freut sich schnell über den bewundernswerten neuen Freund. Und auch der Wolf merkt bei der getarnten Entführung nach und nach, dass er in dem kleinen Schaf vielleicht mehr gefunden hat als nur einen Imbiss. Als sich das Schaf dem Wolf mutig als Retter aus höchster Not erweist, entsteht zwischen den beiden ein Vertrauen, das bald auf eine letzte Probe gestellt wird...