Theater auf der Kaiseralm

Einakter von Dieter Bauer
Verlag mein-theaterverlag
Akte 1
Dekorationen
Männer 1
Frauen 2
Kinder
Personen 3
Dieses Stück liegt in unserem Archiv NICHT AUF! Eigentlich ist alles ganz einfach. Man entführt die Frau eines schwerreichen Mannes und fordert Lösegeld. Was aber, wenn gleich zwei der Beteiligten nicht mitspielen wollen - der Mann u n d die Frau? Da ist guter Rat teuer. Nur: w i e teuer? Wer meint, das sei Verhandlungssache, liegt zwar im Prinzip richtig. Aber in der Praxis ist das - verdammt noch mal! - viel komplizierter. Da kann es sogar passieren, dass die Entführer befürchten müssen, statt zu kassieren finanzielle Verluste einzufahren. Wie man aus einer derart verkorksten Lage ohne zu verzweifeln rauskommen kann, zeigt dieses Stück. Allerdings nur mit einer gewissen Neigung zum Galgenhumor...