Das kleine Bezirkstheater

Kontakt

Harald Gritsch
Tiroler Straße 64
6424 Silz
+4369911066625
kleinebezirkstheater@outlook.com

Aufführungsort

Theaterstadel, Auweg 2
6422 Stams

Die Besonderheit des Vereins liegt in der bezirksübergreifenden Arbeit mit Spielerinnen und Spielern aller Altersklassen.

Die vom Verein aufgeführten Werke sind vorzugsweise von außergewöhnlicher Natur. Darunter befinden sich einerseits sehr bekannte Tragödien (Dramen) aus der Region als auch aktuelle Geschichten zu Themen der Gegenwart.

„Es liegt uns besonders am Herzen, neue und einzigartige Stücke zu zeigen.“

 

Das neue Stück „Da Capo“ (Uraufführung, 2022) -- PREMIERE am 28. Mai um 20:00 Uhr --

Und darum geht`s:

Im Mittelpunkt dieser turbulenten Komödie stehen die Bewohnerinnen und Bewohner sowie das Pflegepersonal der heruntergekommenen Seniorenresidenz Friedberg. Die Bank als Eigentümer hat die Sanierung des Gebäudes jahrelang hinausgezögert und sich nun für die Schließung entschieden. Die Stimmung ist dementsprechend trostlos.

Da geschieht im Ort ein Banküberfall. Zwei alte Herren, Karl und Fritz, finden zufällig das gestohlene Geld im Park. Kurz darauf tauchen sie, getarnt als Ehepaar Huber, in der Seniorenresidenz auf, um das Geld zu verstecken und die weitere Vorgehensweise zu planen.

Im Zuge der Ermittlungen verhört Inspektor Pfeifer mit seiner schlauen Assistentin Nicole Patsch auch die Gruppe in der Seniorenresidenz. Dabei trifft er auf seine ehemalige Lehrerin, die ihm das Schülerleben zur Hölle gemacht hat. Und Nicole verliebt sich in den Pfleger Florian.

Doch auch in der Seniorenresidenz wechselt das Geld erneut den Besitzer, bis sich die Alten zusammenfinden und beschließen, gemeinsam in ein letztes Abenteuer aufzubrechen. Allerdings haben sie die Rechnung ohne die Pflegerin Agnes Bosch gemacht. Schnell ist ein Plan gefasst, der ungeahnte Folgen hat und letztendlich auch den wahren Täter entlarvt…

Eine unterhaltsame Krimi-Komödie von Franziska Rudolf unter der Regie von Luis Auer. Bühnenbild: Karl Heinz.

WIR FREUEN UNS AUF DEINEN/ IHREN BESUCH!

RESERVIERUNGEN AB SOFORT MÖGLICH!

 

 

 

 

Der Alimentenschwindel 2015