Heimatbühne Fieberbrunn

Kontakt

Petra Astner
Am Rossberg 33/15
6395 Hochfilzen
0664/4231453
pezl@gmx.at

Aufführungsort


6391 Fieberbrunn
www.theater-pillerseetal.at/index.php/hnfieberbrunn

Eine verhängnisvolle Nacht
Komödie in 3 Akten von Armin Vollenweider

Wow, was war das für eine Nacht! Die beiden Lokalpolitiker Toni Singer und Erich Pfund wachen nach einer reichlich durchzechten Nacht im "Erotiktempel" aus ihrem Tiefschlaf auf. Der Tag beginnt jedoch mit einem Albraum, der die beiden um ihre Ehre und vor allem um ihre Ehe bringen kann, denn plötzulich will sich die Tänzerin Olga bei Toni einquartieren, die Polizei ist im Haus und der üble Ganove Mario Brutelli will Geld aus Spielschulden mit Waffengewalt eintreiben. Nebenher nervt die immer im verfänglichsten Augenblick aufkreuzende Nachbarin Silvia, die es als ihre Aufgabe betrachtet, alle Neuigkeiten sofort unter die Leute zu bringen. Aller Turbulenzen ungeachtet setzt Toni's Frau Frieda alle Hebel in Bewegung um Frau Landrat zu werdern. Die Gemeindeangestellte Renate Kern dagegen will nur eines: Das Toni anvertraute Geld aus der Gemeindekasse muss wieder her!
Ein gefundenes Fressen für die auf eine sensationelle Story hoffende Journalistin Martina Baumann...

Eintritt: € 8,- Erw. / € 4,- Kinder

Karten-/Platzreservierung: 0650/9811673 (Margreth Hirnsberger - ab 14 Uhr)